Wo ist unser Hauptsitz?

Unser Hauptsitz und unsere Fertigungsanlagen befinden sich in Tatsuno-Shi (Hyogo-Ken), von hier aus liefern wir unsere Spaltrohrmotorpumpen nach Japan und in die ganze Welt.

⇒ Weitere Einzelheiten

Büros und Fertigungsanlagen

Wie ist TEIKOKU entstanden?

Die Geschichte von TEIKOKU ELECTRIC MFG. CO. LTD. begann in 1939 mit zwei Ingenieuren in Osaka, die Eisenbahnsignale herstellten und verkauften. Seitdem haben wir uns stets auf die Herstellung von Produkten konzentriert, bei denen das Zusammenbringen von Mensch und Technik das Ziel ist. Dies wurde 1947 durch unsere Entwicklung eines damals revolutionären Elektrofahrzeugs verkörpert.

1960 gelang es uns, anhand einer von uns erarbeiteten Technik eine Spaltrohrmotorpumpe zu entwickeln, die heute unser Hauptprodukt ist.

  • Eisenbahnsignal
  • Teikoku Elektroauto
  • Die erste Motorpumpe von Teikoku
  • Heutige Spaltrohrmotorpumpe

1991 erweiterten wir unsere globale Strategie, u. a. durch Anvisieren der weltweit größten Chemieindustrie Nordamerikas und Gründung der Teikoku USA Inc., unserer ersten Übersee-Tochtergesellschaft. Im Jahr 1994 gründeten wir die Dalian Teikoku Canned Motor Pump Co., Ltd. in Dalian, China, und haben im Ausland derzeit Büros in sieben Ländern (USA, China, Taiwan, Singapur, Deutschland, Süd-Korea und Indien).

Zusätzlich zu unserem Pumpengeschäft mit der komplett leckagefreien Spaltrohrmotorpumpe als Hauptprodukt und unserem elektronischen Bauteilgeschäft, das elektrische Komponenten für die Automobilindustrie wie Steuergeräte sowie Substrate für industrielle Anlagen wie Sequenzerträger anbietet, sind wir derzeit mit der Entwicklung anderer Geschäftsbereiche, u. a. Sondereinrichtungen wie Aufzüge sowie auch Reformkost, beschäftigt und arbeiten energisch daran, um als TEIKOKU-Gruppe fortlaufend in neue Bereiche zu investieren.

⇒ Weitere Einzelheiten

Geschichte

TEIKOKU Gruppennetzwerk

Welche Art von Unternehmen ist TEIKOKU?

„Wir wollen, dass all unsere Produkte von hoher Qualität sind.“ „Wir wollen stets neue Höchstleistungen verwirklichen.“

Diese Slogans stehen im Einklang mit unseren überragenden Fähigkeiten bei der Entwicklung und Technik und bilden die Grundlage für die Schaffung eines Konstruktions- und Produktionssystems, das die diversen Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen kann.
Seit unserer Gründung entwickeln und fertigen wir eine breitgefächerte Produktpalette basierend auf unserem Ansatz als F+E-orientiertes Unternehmen sowie den effektiven Einsatz unserer firmeneigenen Technologien.
Um Produkte herzustellen, mit denen wir schnell und genau auf Kundenanforderungen reagieren können, haben wir ein komplettes Fertigungssystem entwickelt, bei dem Produkte von der Auswahl des Materials bis hin zur Konstruktion der eigentlichen Systemeinheit kundenspezifisch angepasst werden können. Mit diesem kompletten, maßgeschneiderten Angebot, bei dem individuelle Einsatzumgebungen, eingesetzte Flüssigkeiten und Bedingungen wie Temperatur, Druck, Durchflussleistung, Hubhöhe usw. in Betracht gezogen werden, konnten wir starke Vertrauensbeziehungen zu unseren Kunden schaffen.

Von Spaltrohrmotorpumpen wird Qualität gefordert, so dass die transportierte Flüssigkeit nicht austreten kann, d. h. sie eignen sich dadurch insbesondere für gefährliche und teure Flüssigkeiten.
Wir bieten unseren Kunden stets nur solche Produkte an, die unsere strikten Inspektionen im Anschluss an den Herstellungsprozess sowie unsere allgemeinen, strengen Qualitätskontrollen bestehen und daher die hohen Erfordernisse erfüllen, um als TEIKOKU-Produkte angesehen werden zu können.

TEIKOKU ist ein technologieintensives Unternehmen, das seinen Kunden Sicherheit und Zuverlässigkeit bietet.

SEITENANFANG